IoT steht als Überbegriff für Internet of Things

Zu Deutsch Internet der Dinge – und bezeichnet die gegenseitige Vernetzung von physischen und virtuellen Gegenständen, um unseren Alltag oder unsere Arbeitswelt zu erleichtern.

IoT lebt von Ideen. Deshalb ist das Ziel unserer Workshops, viele Ideen zu entwickeln, zu bündeln und erste Prototypen zu entwickeln, die in einer zwanglosen und lockeren Atmosphäre gemeinsam entwickelt, getestet und verbessert werden. Durch die Analyse mittels der Eigenland®-Methode und das Feedback der Teilnehmenden entstehen Impulse für die Weiterentwicklung und Realisierung von innovativen Produkten.

Die Ideen haben einen Fokus auf das Thema Digitalisierung – insbesondere digitale Prozesse – die einen Mehrwert für den Kunden bedeuten.


Der Ablauf des Ein-Tages-Workshops ist fest definiert und dauert von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr inklusive Mittagssnack und ausreichend Zeit für den persönlichen Austausch. Die Kosten betragen pro Teilnehmer 149,- Euro zzgl. Umsatzsteuer.
Planen Sie einen geschlossenen Workshop für Ihr Team? Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.