Workforce Management trifft Zutrittskontrolle

p.l.i. solutions ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für Workforce- und IT-Management. Dank unserer langjährigen Erfahrung sowie hoher Expertise in Logistik, Produktion, Dienstleistung und IT-Services dürfen Sie sich bei uns branchenübergreifend auf ausgereifte Softwareprodukte und umfassende Beratungsdienstleistungen freuen. Ob es um Prozessorganisation, Softwareentwicklung, Systemintegration oder IT-Beratung geht – bei uns sind Sie stets an der richtigen Adresse. Sie möchten in Ihrem Unternehmen beispielsweise für mehr Sicherheit durch eine Zutrittskontrolle mit Fingerabdruck sorgen? Sprechen Sie uns gerne an, wir entwickeln für Sie ein maßgeschneidertes Konzept.

 

Zutrittskontrolle mit Fingerabdruck

Herkömmliche Sicherheitssysteme lassen sich meist mittels Ausweis, PIN oder ganz klassisch mit einem Schlüssel entsichern und öffnen. Die Sicherheitslücke dieser Türöffner wird dabei leider oftmals unterschätzt. Karten, Passwörter und Schlüssel gehen verloren, werden vergessen oder entwendet, sodass Unbefugte leicht Zutritt in Gebäude erhalten können.

Um effektiv Personen zu identifizieren und nicht nur den aktuellen Besitzer von Schlüssel und Co. hereinzulassen, sollten Unternehmen auf eine biometrische Form der Zutrittskontrolle setzen, zum Beispiel mit Fingerabdruck. Da jeder Fingerprint einzigartig ist, kann dementsprechend ausschließlich die geforderte Person identifiziert werden. Das macht diese Art der Zugangskontrolle weitestgehend fälschungssicher.

Schlüsselloch

Manipulations-
sicher

 

Eindeutige
Identifizierung

 

Einfache
Bedienung

 

Weniger
Aufwand

 

 

Eine biometrische Zutrittskontrolle erleichtert auch die Zeiterfassung!

Mit einer Zutrittskontrolle erhöhen Sie nicht nur die Sicherheit in Ihrem Unternehmen, auch der Prozess der Zeiterfassung kann damit wesentlich vereinfacht werden. Die Vorgehensweise ist dabei denkbar einfach. Zunächst wird der Fingerabdruck eines jeden Mitarbeiters im System gespeichert, wobei Sie hier gleichzeitig festlegen können, wer zu welcher Zeit welchen Raum betreten darf. Sobald der Abdruck hinterlegt ist, wird nur noch dieser zur Arbeitszeiterfassung benötigt. Die Vorteile der automatischen biometrischen Kontrolle via Fingerabdruck liegen dabei (im wahrsten Sinne des Wortes) auf der Hand:

  • manipulationssicher
  • schnelle, eindeutige Identifizierung
  • einfache, intuitive Bedienung
  • Fingerabdruck geht nicht verloren
  • Reduktion von administrativem Aufwand und damit verbundenen Kosten.

Wenn Sie sich für diese Art der Zutrittskontrolle interessieren, sollten Sie sich unbedingt mit den fachkundigen Experten von p.l.i. solutions in Verbindung setzen. Wir beraten Sie gerne ausführlich und entwickeln ein Konzept, das exakt auf Ihre Bedürfnisse und Herausforderungen zugeschnitten ist.

Leichte Zeiterfassung

Hier Termin online vereinbaren

 

Mehr Infos?

Gerne senden wir Ihnen weitere Infos zum Thema Zutrittskontrolle per Fingerabdruck zu.