- Produktion -

Schichtplanung
leicht gemacht

damit bei Ihnen alles Hand in Hand läuft!

Engineer with mechanical worker checking on production

Intelligente Personaleinsatz­planung in der Produktion

Starker Wettbewerbsdruck, intensiver Personalaufwand und unbeständige Auftragslagen machen die Personaleinsatzplanung im Bereich Produktion zu einer schwierigen Aufgabe. Ziele erfolgsorientierter Unternehmen müssen trotz der Komplexität der Anforderungen die Steigerung der Produktivität und die Reduzierung der Kosten durch eine optimale Personalplanung bei möglichst geringem Administrationsaufwand sein. p.l.i. solutions ist der starke Partner, wenn es um die effektive Personaleinsatzplanung in der Fertigung geht.

Abgesehen von der aktuellen Auftragslage fließen auch Lohntarife, spezifische betriebliche Vereinbarungen und Personalwünsche in die Dienst- beziehungsweise Schichtplanerstellung ein. Die Berücksichtigung sämtlicher Aspekte ist manuell kaum zu leisten. Eine performancestarke Software, die ökonomische Lösungen zur Personalplanung für die Fertigung automatisch liefert, spart Zeit und Geld. Davon profitieren Produktionsbetriebe und deren Mitarbeiter in gleichem Maße.

 

PHR_DE_Logo_farbig_web

Flexibilität im Schichtbetrieb

Industrie 4.0

Vorausschauende Organisation

Nachhaltige Prozessoptimierung

Rationelle Arbeitsorganisation durch nachhaltige Prozessoptimierung

Die Globalisierung der Märkte hat dazu geführt, dass immer mehr Anbieter Güter und Waren auf Niedrig­lohn­niveau im Ausland produzieren lassen. Das erhöht den Kostendruck auf Unternehmen mit eigener Fertigung enorm. Um angesichts der zunehmenden Informatisierung der Fertigungstechnik ("Industrie 4.0") konkurrenzfähig zu bleiben, ist deshalb eine strategische Steuerung der Produktionskapazitäten erforderlich: Entscheidende Faktoren für die Arbeitsorganisation sind die wirtschaftliche Auslastung der Maschinen und der bedarfsorientierte Personaleinsatz.

Das Workforce Management stellt somit ein wichtiges Ressort der Arbeitsplanung dar. Mithilfe einer fundierten Jahresprognose kann der Personalbedarf ermittelt werden, allerdings ist aufgrund von möglichen Schwankungen der Auftragslage ein Höchstmaß an Flexibilität im Schichtbetrieb erforderlich. Hierfür ist es notwendig, die An- und Abwesenheit von Mitarbeitern exakt zu planen, um gegebenenfalls mit externen Arbeitskräften auf mögliche Arbeitsspitzen reagieren zu können. Die Vermeidung von Leerlaufzeiten und Überstunden besitzt hohe Priorität. Nur durch die anforderungsgerechte Organisierung der Wertschöpfungskette können Optimierungspotenziale dauerhaft genutzt werden.

 

Schichtplanung in der Produktion

 

Mit p.l.i. solutions fit für die industrielle Zukunft sein

Mit umfangrangreichem Know-how sind wir nicht nur Experten für die Personaleinsatzplanung in der Produktion / Fertigung (Software PROCESS HR), sondern kümmern uns auch um andere elementare Themenbereiche wie Prämienlohn, Betriebsdaten- und Zeiterfassung (Software PROCESS PZE). Die fachkundige Prozess- und Datenanalyse sowie professionelle Zeitstudien schaffen Transparenz für die Zeitwirtschaft und liefern wichtige Erkenntnisse für das Qualitätsmanagement, beispielsweise nach dem Six-Sigma-Ansatz.

Bei unseren Projekten stellen wir den Faktor Mensch in den Mittelpunkt, denn achtsames Prozessmanagement ist gerade in Fertigungsunternehmen wichtig, um die Work-Life-Balance zu erhalten und Mitarbeiterausfällen durch Burnout vorzubeugen. Wir bauen eine Brücke zwischen Zufriedenheit und Produktivität.

Weniger Leerlaufzeiten

durch bedarfsgerechte Planung

Zufriedene Mitarbeiter

durch gerechtere Planung

Flexible Anpassungen

bei Abwesenheiten

 

Weitere Informationen?

Fordern Sie hier Ihre kostenlose Erstinformation zur Einsatzplanung im Bereich Produktion an.